Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Zuerich - Sport

Über Zuerich Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Sport

Andere Sportarten

Das beste Eishockey-Team der Stadt, die ZSC Lions (Internet: www.zsclions.ch ), spielt in der Nationalliga A und ist im Hallenstadion , Wallisellenstraße 45, Bezirk Oerlikon (Tel: (044) 316 77 88. Internet: www.hallenstadion.ch ) ansässig. Ein weiteres Team, die Kloten Flyers (Internet: kloten-flyers.ch ), spielt für den gleichnamigen Ort.

Eislaufen

Das Eislaufen ist erwartungsgemäß sehr beliebt in Zürich. Zu den Kunsteisbahnen gehören das Dolder , Adlisbergstrasse 36 (Tel: (044) 267 70 90. Internet: www.doldereisbahn.ch ), welches über ein gutes Restaurant und einen Kiosk verfügt, das Heuried , Wasserschoepfi 71 (Tel: (044) 315 40 50), und die Kunsteisbahn Keusnacht , Johannisbergstrasse 11, CH-8700 Zürich (Tel: (044) 910 57 77).

Fitness-Studios

Zu den Hallenbädern (Internet: www.stadt-zuerich.ch/internet/ssd/sportamt/home/schwimmbaeder ) gehören sehr häufig Fitness-Studios mit Saunen und Solarien. Auch Massagen werden angeboten.

Fußball

Seit Mai 2006 koordiniert der Weltfußballverband seine Aktivitäten vom neuen Hauptsitz in der Nähe des Zürcher Zoos aus. Das neue Home of FIFA , konzipiert von der Schweizer Architektin Tilla Theus, fügt sich harmonisch in die einzigartige Landschaft ein. Teil der Überbauung sind auch ein Fußballfeld mit internationalen Maßen und Kunstrasen, ein Trainingsplatz sowie ein Beach-Soccer-Feld.

Heimstadion des FC Zürich (Internet: www.fcz.ch ) ist das Stadion Letzigrund , Baslerstraße 5 (Tel: (08 48) 80 08 00). Das Fußballstadion Letzigrund (Internet: www.letzigrund.ch ) hat sich für die EURO 2008 mit einem kompletten Neubau fit gemacht.

Der rivalisierende, 1886 gegründete Fußball-Club Grasshopper Zürich (Internet: www.gcz.ch ), der bis Ende August 2007 im Stadion Hardturm , Hardturmstrasse 321 (Tel: (044) 447 46 46), gesehen werden konnte.
Das Stadion Zürich (Internet: www.stadion-zuerich.ch ) wird zurzeit auf dem Gelände des ehemaligen Hardturm-Stadions gebaut.

Eintrittskarten zu Sportveranstaltungen können durch die Stadien oder Clubs gebucht werden oder beim TicketCorner (Internet: www.ticketcorner.ch ).

Golf

Der 9-Loch-Platz des Dolder Golf Clubs , Kurhausstrasse 66 (Tel: (044) 261 50 45. Internet: www.doldergolf.ch ), ist der älteste Golfplatz in Zürich und bietet einen schönen Ausblick auf die Stadt und den See. Über einen 18-Loch-Platz verfügt der Zürich-Zumikon Golf Club in Zumikon, Weid 9 (Tel: (044) 918 00 50), zehn Kilometer südöstlich der Stadt. Beide Golfplätze stehen Mo-Fr zur Verfügung und verlangen von ihren Spielern ein eingetragenes Golf-Handicap und eine Reservierung im Voraus.

Schwimmen

Am zentralsten liegt das Hallenbad City , Sihlstrasse 71 (Tel: (044) 219 77 22). Das Hallenbad Oerlikon , Wallisellenstraße 100 (Tel: (044) 315 67 77), ist vom Messegelände aus sehr leicht zu erreichen und verfügt über ein gutes Restaurant und eine Bar. Weitere Hallenbäder gibt es in Altstetten und Bungertweis.
Im Sommer haben am Zürichsee verschiedene Seebäder geöffnet, z.T. sind sie auf dem Wasser gebaut. Badi Enge und Utoquai liegen am nähesten zur Innenstadt.
Eine Zürcher Besonderheit sind die Flussbäder , die größtenteils gratis sind. Das beliebteste ist der Obere Letten in der Nähe des Hauptbahnhofes. Das historische Frauenbadi liegt am Stadthausquai direkt in der City und bietet teilweise Kulturveranstaltungen an. Die meisten See- und Flussbäder sind nur im Sommer geöffnet, mit Ausnahme des Badi Enge , das im Winter eine Sauna anbietet.

Tennis

Die Mythenquai-Tennisplätze , Mythenquai 200 (Tel: (044) 202 32 43) liegen in der Nähe des Seebades Mythenquai . Das ganze Jahr über kann man dagegen auf den Lengg-Plätzen , Bleulerstrasse 141 (Tel: (044) 381 13 13. Internet: www.lengg.ch ) spielen. Im Winter müssen Reservierungen vorgenommen werden. Auch andere Tennisplätze in der Stadt können im Voraus gebucht werden (Tel: (044) 388 99 99).

Wintersportarten

Die Ski-Vereinigung des Landes ist der Schweizerischer Ski-Verband (SSV) , Worbstrasse 52, 3074 Muri bei Bern (Tel: (031) 950 61 11. Internet: www.swiss-ski.ch ). Nur eine halbe Stunde von Zürich entfernt befinden sich mehrere Abfahrtspisten, und auf dem Ütliberg gibt es eine 12 km lange Langlauf-Loipe (s. Weitere Sehenswürdigkeiten ), allerdings lohnt sich die zwei bis zweieinhalb Stunden lange Fahrt mit der Bahn oder dem Auto, um in Klosters (Internet: www.klosters.ch ) oder Davos (Internet: www.davos.ch ) Ski zu laufen. Viele Einheimische ziehen die kürzere Strecke nach Engelberg, südlich von Luzern, vor, wo man einen Tages-Bahn- und Skipass bekommen kann.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda